Fragen und Antworten zum Streuhaar

Was ist Streuhaar?

Streuhaar besteht aus feinen, haaridentischen, Kunsthärchen. Das nur wenige millimetergroße Streuhaar aus der Streudose dient dazu, das lichte und kahle Kopfhaar zu verdichten.

Das stoppelige kurze Streuhaar füllt dünnes Haar in Sekundenschnelle auf und haftet bis zur nächsten Haarwäsche auf der Kopfhaut und dem Haaransatz. Die Härchen können auch durch säuberndes Auskämmen entfernt werden.

Organic Hair Streuhaar

 

ZUM STREUHAAR

Wie funktioniert Streuhaar?

Die millimeterkleinen Haarähnlichen Kunsthaare werden auf das lichte oder kahle Kopfhaar bzw. die Kopfhaut aufgestreut und lagern sich am Haaransatz bzw. der Haut an.

Die leicht statischen Eigenschaften des Streuhaares, richten die feinen Härchen wie neugewachsenes Haar auf und wirken dadurch wie ein nachgewachsener Haaransatz. Das Streuhaar ist eine Hautoberflächen Kaschierung, die einige Tage an der Kopfhaut und am Haaransatz hält.

Wie funktioniert Streuhaar

Das Streuhaar lässt sich gut durch Waschen oder Rauskämmen entfernen. Eine tägliche Anwendung sorgt für eine gleichaussehendes volles Kopfhaar.

Wie wendet man Streuhaar an?

Das Streuhaar wird in der benötigten Menge auf die dünnen oder kahlen Oberkopf aufgestreut bis die gewünschte Haarfülle entsteht. Leichtes einklopfen oder frisieren der Haarspitzen verhilft zur optimalen Platzierung der Härchen.

Für eine langanhaltende Haarauffüllung empfiehlt sich das Organic Hair Streuhaar Fixierspray anzuwenden um somit für eine Haltbarkeit von bis zu 48 Stunden zu sorgen.

Wie lange hält Streuhaar?

Eine Haltbarkeit von bis zu 48 Stunden ist durchaus realistisch, wenn du dich körperlich nicht allzu stark verausgabst oder deine Haare zwischenzeitlich wäschst. 

Bezogen auf unser Streuhaar können wir dir sagen, dass unser Streuhaar je nach Aktivität bis zu 48 Stunden hält. Wenn das Streuhaar noch länger halten soll, empfehlen wir Ihnen die Verwendung unseres Organic Hair Streuhaar Fixiersprays. So lässt sich die Haltbarkeit auf 3-4 Tage hochschrauben. 

Wie sieht Streuhaar im Vorher-Nachher-Vergleich aus?

Hier sehen Sie den Vorher-Nachher-Effekt unseres Organic-Hair Streuhaares:

Streuhaar vorher nachher

Was kostet Streuhaar?

Preislich bewegen sich die meisten Streuhaar Produkte im Bereich von 15-35 Euro. Allerdings gibt es verschiedene Größen, was wiederum Einfluss auf die Kosten hat.   

Eine 25 g Dose unseres Streuhaares kostet 19,90 Euro.

Gibt es Alternativen zum Streuhaar?

Ja, es gibt Alternativen zum Streuhaar. Das wären z.B. Haarauffüllende, kaschierende Produkte wie die Kopfhaut abdeckenden Haarstifte zum Auftragen. Aber auch hauchdünne Haarteile stellen eine tolle Alternative dar.

Eine weitere Möglichkeit sind Toupets, die für eine natürliche Abdeckung von fehlendem Kopfhaar sorgen. Diese authentischen Haarersatz-Systeme bieten einen hohen Tragekomfort und überzeugen zusätzlich durch Tragsicherheit. 

Hier finden Sie Toupets für Männer.

Hier finden Sie zahlreiche Produkte zur Haarauffüllung für Frauen.

Was sind die Vor- und Nachteile von Streuhaar?

Vorteile von Streuhaar:

  • In Sekundenschnelle fehlendes Kopfhaar dezent auffüllen
  • Natürliches Aussehen
  • Günstig
  • Leichte Anwendung

Nachteile von Streuhaar:

  • Nicht jeder ist mit den Ergebnissen zufrieden
  • Nach dem Duschen/Nach dem Haarewaschen weg
  • Muss regelmäßig angewendet werden

Für wen ist Streuhaar geeignet?

Streuhaar ist für Männer geeignet mit androgenen, hormonellen, diffusem, kreisrunden Haarausfall. Männer mit Geheimratsecken, Glatzenbildung und Tonsuren können mit dem Streuhaar ihr fehlendes Kopfhaar wieder dezent und natürlich aussehend auffüllen.

Streuhaar ist für Frauen geeignet mit androgenen, hormonellen, diffusem, kreisrunden Haarausfall. Frauen mit ausgedünnten Haaren nach einer Chemotherapie können ihr lichtes Haar mit Streuhaar wieder auffüllen. Frauen mit lichtem Scheitel und dünnen Haaren, Glatzenbildung und Haarausfall können mit dem Streuhaar ihr fehlendes Kopfhaar wieder dezent und natürlich aussehend auffüllen.

Ist Streuhaar bei kreisrundem Haarausfall geeignet?

Mit den feinen, millimetergroßen Kunsthaaren des Streuhaares, lassen sich kreisrunde kahle Haarstellen schnell abdecken und natürlich aussehend abdecken. Das Streuhaar ist sehr hilfreich und geeignet bei kreisrunden, diffusem Haarausfall. Das kaschierende Streuhaar bietet eine schnelle und einfache anzuwendende Lösung bei kreisrundem Haarausfall. 

Hier finden Sie allgemeine Informationen zum kreisrunden Haarausfall (netdoktor.de).

Warum sollte ich zum Organic Hair Streuhaar greifen?

  1. Organic Hair Streuhaar lässt sich nach Bedarf täglich anwenden und auch wieder rückstandslos täglich leicht auswaschen.
  2. Das Streuhaar ist für alle Menschen mit dünnen, lichten und kahlen Kopfhaaren bestimmt, um einen schnelle und einfache Abdeckung des fehlenden Haar zu erreichen.
  3. Das Streuhaar ist auch bei hormonell-, Schilddrüsen-, krankheitsbedingten, sowie vererbten Haarverlust zu empfehlen und anwendbar.
  4. Als ökologisches Produkt werden die Inhaltsstoffe von Organic Hair Streuhaar in Deutschland Qualitätsgeprüft und eine ökologische Wiederverwertung (Recycling) angestrebt. 
  5. Sekundenschnell kaschiert unser feines Streuhaar dünnes, lichtes und sogar kahles Haar.
  6. Die feinen, millimeterkurzen Kunsthaare laden sich statisch auf und stehen wie neugewachsenes Eigenhaar ab, sodass sie absolut echt aussehen. 
  7. Die 10 beliebtesten Farbtöne lassen sich beliebig zu jeder individuellen Haar-Nuance mischen.

Streuhaar oder Puder?

Aufgrund der Haarähnlichen Struktur sieht Streuhaar im Gegensatz zu Puder, wie echtes Haar aus. Abtuschendes Puder ist eine oberflächige Abdeckung der Kopfhaut und wirkt wie farbige, pulverisierte Tusche.

Streuhaar oder Spray?

Die haarähnliche Struktur des Streuhaars wirkt im Gegensatz zu abtönenden Farbspray, wie echtes Haar. Die Kaschierung von Farbspray ist ähnlich wie eine Übermalung der hellen Kopfhaut und wirkt im Gegenteil zum Streuhaar, nicht Haarähnlich.